Rahmen

Rahmen der 
Mediation & Psychotherapie

Rahmenbedingungen

Terminvereinbarung

(Erst-)Termine werden telefonisch vereinbart.

Das Erstgespräch

Das Erstgespräch dient in erster Linie dem gegenseitigen Kennenlernen, um ein Gefühl dafür zu bekommen, ob Sie mit mir zusammen arbeiten möchten. Es ist entscheidend für die Mediation und Psychotherapie, dass Sie sich gut aufgehoben fühlen, um Ihre Anliegen besprechen zu können. Zudem werden beim Erstgespräch noch weitere Punkte abgeklärt und besprochen.

Absageregelung

Wenn Sie eine Sitzung / Einheit nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie, diese mindestens 48 Stunden zuvor abzusagen. Weiters bitte ich Sie, dies in schriftlicher Form per E-Mail oder SMS zu tun.

Sollten Sie diese Frist nicht einhalten, wird die geplante Sitzung / Einheit in voller Höhe verrechnet.  

Kosten

einer 

Mediation

Erstgespräch á 90 min

€ 100,-

alle weiteren Sitzungen á 90 min           

€ 150,-

Konfliktberatung á 60 min    

(Einzelpersonen / Führungskräfte)

€ 75,-

 

Lehrlingsmediation á 90 min

€ 500,- (Pauschale)

oder

Abrechnung nach oben genannten Tarifen

Mediationen für Teams /

Organisationen / Vereine                                    

Preis & Dauer / Einheiten auf Anfrage

In schwierigen Lebenssituationen biete ich auch Sozialtarife an. Diesbezüglich bitte ich Sie, mich, einfach darauf anzusprechen.

Die Kosten für die Mediationssitzungen werden auf die Konfliktparteien aufgeteilt (ausgenommen ist die Lehrlingsmediation aufgrund der gesetzl. Bestimmungen). Die Aufteilung wird in der ersten Sitzung besprochen.

Sollten Sie eine Rechtsschutzversicherung besitzen, erkundigen Sie sich bitte bei Ihrer Versicherung, ob eine Kostenübernahme möglich ist. (Angabe ohne Gewähr!) 

Für Mediationen außerhalb meiner Praxis verrechne ich das amtliche Kilometergeld.

Kosten
einer 
Psychotherapie

Erstgespräch á 50 min

kostenlos

Einzeltherapie á 50 min           

€ 50,-

Paartherapie á 90 min    

€ 80,-

 

In schwierigen Lebenssituationen biete ich auch Sozialtarife an. Diesbezüglich bitte ich Sie, mich, einfach darauf anzusprechen.

Eine Rückverrechnung mit der Krankenkasse ist derzeit nicht möglich, da ich mich noch in Ausbildung unter Supervision befinde.